Mac / Summa Opos Problem

  • Joa da sitze ich nun mit einem Problem :-)))


    Und zwar !


    ich habe eine Datei Bzw. Grafik erstellt mit Passermarken für Konturschnitt auf A4 Blatt.


    Die passermarken sind 3,5mm, ich Lade es in das Schneideprogramm alles supi. starte Summa Countur Cut,


    Problem ! er Aktiviert nicht den Opos sensor um meine Passermarken zu suchen, stattdessen muss ich irgend ein Null Punkt anfahren usw.


    warum ? ich habe Waage in Erinnerung das es bei mir immer geklappt hat.:/


    die Anleitung habe ich mehrfach durchgeblättert und finde den Fehler nicht, um den Medienbreite zu scannen das Nutzt der sensor aber.



    .

  • SPONSOR
  • Es gibt für den Summa verschiedene Ausrichtungsmethoden, einerseits automatische wie OPOS, andererseits manuelle mit dem manuellen Anfahren von Koordinatenpunkten.


    Ich vermute entweder in Deiner Software oder im Plotter ist der Konturschnittmodus auf eine der manuellen Methoden eingestellt.

  • Dann musst Du es im Plotter einstellen. Dort gibt es einen Menüpunkt "Ausrichtung" oder "Ausrichtungsmethode" (je nach Modell).