Welche Mützenpresse bei Kleinauflagen ?

  • Hallo, welche Mützenpresse würdet ihr empfehlen wenn es darum geht höchstens 30 Caps im Monat zu pressen ? Wie ich gelesen habe gibt es einige Probleme das es eine Falte geben kann wenn nicht die richtige Halterung genommen wird. Am besten vielleicht eine Presse und die dafür zu nutzenden Caps empfehlen. Denke da gibt es alleine beim den Caps schon einen großen Unterschied.


    Vielen Dank für eire Hilfe

  • SPONSOR
  • Ich habe eine Mützenpresse von Sprint und erziele damit auch weitgehend gute Druckergebnisse! Wie bereits aufgeführt, gibt es gelegentlich Probleme mit der Falte, welche sich im Mittelbereich der Druckfläche bilden kann! Bedrucke daher nur Caps von Beechfield und Myrtle; die haben in der Mitte keine Naht und lassen sich problemlos bedrucken, die besagte Falte bleibt bei den Standartmodellen fast immer aus - ab und zu gibt es mal ein Ausreisser, dass fällt dann wohl in die Kategorie -> Shit Happens :)

    Das bleibt jetzt so. Ich kann schließlich aus ein Arsch kein Brustbild machen!