Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Bastelecke » Stiftplotter-Umbau(ten) » mutoh xp 500 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen mutoh xp 500 4 Bewertungen - Durchschnitt: 7,504 Bewertungen - Durchschnitt: 7,504 Bewertungen - Durchschnitt: 7,50
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
studio1966 studio1966 ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 17.05.2007
Beiträge: 72
Herkunft: Rheinland Pfalz

Plotter: Mutoh XP500


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein paar Bilder kann ich morgen machen. Ich komme für meinen Hobbybereich sehr gut mit Corel und Incscape zurecht. Um Schriften und kleine Aufkleber zu schneiden reichen die zwei programme mehr als aus. Kleine Aufkleber also im Bereich 5x5 cm sind eher ein Problem bei der Einstellung von Andruck und Messerhöhe der Plotter kann das sicher bis zu einer gewissen Grenze ganz gut schneiden. Ich habe die feinsten Schnitte noch nicht ausgelotet,denke aber, dass man schon z.B. Schriften bis ca. 8 mm gut schneiden kann. I und ö,ü Punkte sind schon schwieriger.
Mit Artcut habe ich auch schon ein paar proben geschnitten. Es ist aber wie bei jeder Software, man muss sich einarbeiten. Ich denke ich bleibe bei Corel.

cu

Ben
29.10.2007 21:38 studio1966 ist offline E-Mail an studio1966 senden Beiträge von studio1966 suchen Nehmen Sie studio1966 in Ihre Freundesliste auf
heatseeker heatseeker ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 21.06.2007
Beiträge: 195
Herkunft: Bayern

Plotter: Summa D60

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von heatseeker
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ben,

un dwie hast du das Problem mit dem Nullpunkt in den Griff bekommen?
Ist ja nicht besonders Sparsam in der Mitte zum Schneiden zu beginnen...

Gruss

Jürgen

__________________
jeder Tag ist gleich lang, aber unterschiedlich breit...
29.10.2007 21:44 heatseeker ist offline E-Mail an heatseeker senden Beiträge von heatseeker suchen Nehmen Sie heatseeker in Ihre Freundesliste auf
studio1966 studio1966 ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 17.05.2007
Beiträge: 72
Herkunft: Rheinland Pfalz

Plotter: Mutoh XP500


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem der Treiber installiert ist musst du in der Treibereinstellung die gleiche Blattgröße einstellen wie in deinem Plottprogramm. In Corel wird der Druckauftrag gestartet und du siehst ein Vorschaufenster. Dort kannst du die Grafik platzieren wie du möchtest. Bleib von den äußeren Rändern etwas entfernt, da der Plotter dort nicht genau an die angezeigte Grenze schneidet. Musst du ausprobieren. So funktionierts bei mir. Insgesamt ist das halt ne elende Fummelei bis man es zum laufen gebracht hat. Man muss einige Abstriche an Komfort machen gegenüber "Echten Schneideplottern" aber dafür ist es halt viel billiger.
29.10.2007 22:01 studio1966 ist offline E-Mail an studio1966 senden Beiträge von studio1966 suchen Nehmen Sie studio1966 in Ihre Freundesliste auf
heatseeker heatseeker ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 21.06.2007
Beiträge: 195
Herkunft: Bayern

Plotter: Summa D60

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von heatseeker
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ben,

gut, mit Abstrichen kann ich Leben, ich Betreibe das nur Hobbymäßig. Mich würden einfach die Ergebnisse interessieren, wie gut man damit wirklich Folien schneiden kann, es lässt sich hier einiges lesen, aber eigentlich nur Probleme ;-). Die Gummiwalze auf der geschnitten wird, da hattest du doch ein Problem und zwar das vollständige durchtrennen der Folie, wie wurde das nun umgesetzt?

Gruss

Jürgen

__________________
jeder Tag ist gleich lang, aber unterschiedlich breit...
29.10.2007 22:07 heatseeker ist offline E-Mail an heatseeker senden Beiträge von heatseeker suchen Nehmen Sie heatseeker in Ihre Freundesliste auf
studio1966 studio1966 ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 17.05.2007
Beiträge: 72
Herkunft: Rheinland Pfalz

Plotter: Mutoh XP500


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein die Walze macht kein Problem. Ich wollte nur , um Schablonen fürs Airbrushen zu schneiden, Astralo komlett durchschneiden. Das klappt jetzt auch. Das Messer kommt im Normalfall nie auf die Walze.
29.10.2007 22:54 studio1966 ist offline E-Mail an studio1966 senden Beiträge von studio1966 suchen Nehmen Sie studio1966 in Ihre Freundesliste auf
heatseeker heatseeker ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 21.06.2007
Beiträge: 195
Herkunft: Bayern

Plotter: Summa D60

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von heatseeker
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ben,

und wie sieht es mit der Offset-Korrektur aus?

Gruss

Jürgen

__________________
jeder Tag ist gleich lang, aber unterschiedlich breit...
30.10.2007 08:04 heatseeker ist offline E-Mail an heatseeker senden Beiträge von heatseeker suchen Nehmen Sie heatseeker in Ihre Freundesliste auf
studio1966 studio1966 ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 17.05.2007
Beiträge: 72
Herkunft: Rheinland Pfalz

Plotter: Mutoh XP500


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die findet unter Corel nicht statt. In ArtCut kann man da ein paar Einstellungen machen. Habe ich aber nicht ausprobiert. Warscheinlich werden die Schnitte dadurch genauer.
30.10.2007 18:53 studio1966 ist offline E-Mail an studio1966 senden Beiträge von studio1966 suchen Nehmen Sie studio1966 in Ihre Freundesliste auf
heatseeker heatseeker ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 21.06.2007
Beiträge: 195
Herkunft: Bayern

Plotter: Summa D60

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von heatseeker
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe nun eine Demo von ProCutZ ausprobiert, das ist wirklich eine deutliche Verbesserung gegenüber Corel. Die Schnitte sind soweit wirklich ganz schön, scheint so als wäre das alles wirklich viel Spielerei.


Gruss

Jürgen

__________________
jeder Tag ist gleich lang, aber unterschiedlich breit...
30.10.2007 19:08 heatseeker ist offline E-Mail an heatseeker senden Beiträge von heatseeker suchen Nehmen Sie heatseeker in Ihre Freundesliste auf
mapro mapro ist männlich
Flächen-Vorreiniger


Dabei seit: 19.05.2007
Beiträge: 10
Herkunft: franken

Plotter: mutohxp500


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo nochmal

Kann mir BITTE BITTE BITTE jemand weider helfen ? Der Plotter läuft wie ne
eins, aber ich kann im Treiber nicht die seiten größe einstellen.
Ich hab Windows schon 2 mal neu aufgespielt und immer wieder das selbe,
die Übernehmentaste bleibt Grau und läst sich nicht drücken.

Kann mir evtl einer von euch mal den Treiber senden ?

Danke Marcus
30.10.2007 19:41 mapro ist offline E-Mail an mapro senden Beiträge von mapro suchen Nehmen Sie mapro in Ihre Freundesliste auf
heatseeker heatseeker ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 21.06.2007
Beiträge: 195
Herkunft: Bayern

Plotter: Summa D60

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von heatseeker
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Marcus,

ich hab den Original-Treiber von der Mutoh-Seite.
Die Übernehmen-Button bleibt wirklich grau, aber ich kann auch ohne das Format zu ändern in A0 Größe Plotten.
JOHANN sollt hier helfen, bitte melde dich mal zu Wort, vielleicht ist dies auch für mich ganz Nützlich

Gruss

Jürgen

__________________
jeder Tag ist gleich lang, aber unterschiedlich breit...
30.10.2007 20:59 heatseeker ist offline E-Mail an heatseeker senden Beiträge von heatseeker suchen Nehmen Sie heatseeker in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Bastelecke » Stiftplotter-Umbau(ten) » mutoh xp 500
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH