Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Werbetechnik und Digitaldruck » Schneidplotter » Secabo C60 III lässt sich nicht ansteuern vom PC » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Secabo C60 III lässt sich nicht ansteuern vom PC
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
RAMAX RAMAX ist männlich
Folienholer


Dabei seit: 22.01.2019
Beiträge: 2
Herkunft: NRW

Plotter: Secabo C60 III

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Secabo C60 III lässt sich nicht ansteuern vom PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

wie ihr vielleicht seht bin ich ganz neu im Forum. Über die Suche ließ sich leider nichts passendes finden.

Nun zu meiner Problematik. Ich habe vor kurzem GEBRAUCHT einen Secabo C60 III zu einem günstigen Kurs erworben. Ohne Software ohne irgendwas dabei außer Stromkabel und USB Kabel.
Als Programm habe ich zur Zeit DrawCut.

Nun an die Profis. Welches Serielle Kabel benötige ich? Ich kann im Netz kein passendes Nullmodem Kabel finden. Hat da jemand einen Tipp?

Kennt jemand diese Probleme?

Ja ich weiß gebraucht, Chinaplotter etc.. Ist für mich jedoch zunächst erstmal zum hobby plotten gedacht und als Sprung vom Chinaplotter zum Summa o.ä..

Hoffe auf Hilfe!

Freundliche Grüße
05.02.2019 13:19 RAMAX ist offline Beiträge von RAMAX suchen Nehmen Sie RAMAX in Ihre Freundesliste auf
p-ztul
Flächen-Vorreiniger


Dabei seit: 13.07.2014
Beiträge: 14
Herkunft: Sachsen

Plotter: Mimaki CG130 FX II

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo RAMAX,

da sage ich doch erst mal ein herzliches Willkommen im Forum. smile

Ein Problem kann ich bei dir noch nicht erkennen.? Stromkabel und USB-Kabel sollten doch reichen, kommt vielleicht noch etwas auf den PC an ;-)
.. der sollte natürlich einen oder mehrere USB-Anschlüsse haben! *grübel*

Auf der Secabo-Support-Seite https://www.secabo.com/de/support/ findest du USB-Treiber für verschiedene Windows Versionen und auch ein Handbuch im PDF-Format. (ganz unten)
Schaue dir das ganze mal im Handbuch an und installiere den richtigen USB-Treiber. gut
Sollten bei der Installation irgendwelche Fehler auftreten, schreib dir die Meldungen auf oder mache einen Screenshot. Das ist immer hilfreich.

Hoffe dir schon mal etwas geholfen zu haben.

Gruß Lutz
05.02.2019 22:44 p-ztul ist offline Beiträge von p-ztul suchen Nehmen Sie p-ztul in Ihre Freundesliste auf
RAMAX RAMAX ist männlich
Folienholer


Dabei seit: 22.01.2019
Beiträge: 2
Herkunft: NRW

Plotter: Secabo C60 III

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von RAMAX
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erstmal schon mal Danke für die Hilfe! Habe zur Zeit leider sehr viel geschäftlich zu tun. Naja selbst und ständig halt smile

Werde die Tipps berücksichtigen und mich bei Zeiten sehr gerne nochmal melden.

Vielen Dank!
12.02.2019 09:33 RAMAX ist offline Beiträge von RAMAX suchen Nehmen Sie RAMAX in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Werbetechnik und Digitaldruck » Schneidplotter » Secabo C60 III lässt sich nicht ansteuern vom PC
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH