Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Software » Sonstige Software » Windows 10 und meine Schriften » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Windows 10 und meine Schriften
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sika71
Plotterbediener


Dabei seit: 14.01.2014
Beiträge: 87
Herkunft: Deutschland

Plotter: Graphtec

Anwender: Gewerblich allgemein


Windows 10 und meine Schriften Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
beim neuem Rechner mit Windows 10 funktionieren meine altbewährten Schriften nicht mehr.
Aber nur in Illustrator CS 4, in Adobe Indesign CS 4 funktioniert das noch.
Gibts da eine Lösung für?
Danke und Gruß
Sika
23.01.2019 12:30 sika71 ist offline Beiträge von sika71 suchen Nehmen Sie sika71 in Ihre Freundesliste auf
Perry Perry ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 14.06.2017
Beiträge: 211
Herkunft: Schweinfurt

Plotter: HP 650C / Graphtec Signjet Pro jx1060

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist bei mir (CS6) auch so, nicht alle Schriften tauchen im Illustrator auf. Allerdings tauchen die in Indesign auch nicht auf.
23.01.2019 14:45 Perry ist offline Beiträge von Perry suchen Nehmen Sie Perry in Ihre Freundesliste auf
kalle b. kalle b. ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 14.05.2010
Beiträge: 776
Herkunft: saarland

Plotter: Mimaki cg 51 / 60st / 130 SR III

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*grübel* Interessant, ich hab gerade ein ähnlisches Problem:
Seit Windoof 10 werden einige Fonts bei mir nicht mehr von Finecut zum Plotter geschickt, obwohl die Dateien früher im alten System ( Win 8, Corel 16, Finecut 8 ) immer ohne Meckern bearbeitbar waren.
Jetzt muß ich fast jede alte Textdatei in Grafik umwandeln, da Finecut nach dem Plottbefehl "Falscher Parameter" meldet ! Überrascht!

__________________
Everyone who visit this place brings happiness : some by coming in, some by going out großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kalle b.: 24.01.2019 08:52.

24.01.2019 08:52 kalle b. ist offline E-Mail an kalle b. senden Beiträge von kalle b. suchen Nehmen Sie kalle b. in Ihre Freundesliste auf
beyus beyus ist männlich
Plottermeister


Dabei seit: 15.01.2007
Beiträge: 388
Herkunft: Deutschland


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei mir funktioniert alles einwandfrei *grübel*
25.01.2019 20:24 beyus ist offline E-Mail an beyus senden Beiträge von beyus suchen Nehmen Sie beyus in Ihre Freundesliste auf
ups
universal plotter specialist


Dabei seit: 21.03.2007
Beiträge: 4.237
Herkunft: Schweiz


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Viele alte Postskript-Schriften funktionieren mit Windows 10 nicht mehr.
27.01.2019 16:21 ups ist offline E-Mail an ups senden Beiträge von ups suchen Nehmen Sie ups in Ihre Freundesliste auf
kalle b. kalle b. ist männlich
Sign-Haudegen


Dabei seit: 14.05.2010
Beiträge: 776
Herkunft: saarland

Plotter: Mimaki cg 51 / 60st / 130 SR III

Anwender: Signmaker/Profi


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stimmt! Es betrifft auch bei mir nur die Dateien mit PS-Fonts. Kurioserweise kann ich sie im Corel ( egal welches) problemlos verarbeiten. Also weiter schreiben, skalieren, einfärben, kippen...also alles wie gehabt. Was ja deutlich macht, daß der Font als VektorUND als Text erkannt wird. Nur, wenn ich dann den Kram zum Plotter schick meldet mir FineCut den benannten Fehler. Wandel ich das alles dann in Vektor um ( obwohl´s ja bereits ab Haus passiert ist) wird alles von FineCut brav weiterverarbeitet.

__________________
Everyone who visit this place brings happiness : some by coming in, some by going out großes Grinsen
28.01.2019 14:24 kalle b. ist offline E-Mail an kalle b. senden Beiträge von kalle b. suchen Nehmen Sie kalle b. in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Software » Sonstige Software » Windows 10 und meine Schriften
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH