Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Software » Sonstige Software » silhouette studio 4 Lackiervorlagen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen silhouette studio 4 Lackiervorlagen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schopfe
Folienholer


Dabei seit: 30.11.2018
Beiträge: 5
Herkunft: Die Erde

Plotter: Anfänger

Anwender: Privat/Hobby/Verein


silhouette studio 4 Lackiervorlagen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habe mir einen plotter *zensiert (Markenrecht)* 3 zugelegt um Lackiervorlagen für meine Modellflugzeuge zu erstellen.
Die ersten Versuche haben auch alle gut geklappt.
Bekomme leider die 4 nicht hin.
Hatte mir gedacht das ich die 4 einfach verkleinere und fertig ist die Maus.
Leider geht es so nicht.
Auf der SU27 soll dann die 41 (blau/weiß) drauf.

Weiss jemand wie ich das hin bekomme???
Über Antwort würde ich mich sehr freuen.
Danke und bis dann.

Gruss Uli

Dateianhang:
jpg 4.jpg (15,44 KB, 100 mal heruntergeladen)
09.12.2018 10:45 Schopfe ist offline Beiträge von Schopfe suchen Nehmen Sie Schopfe in Ihre Freundesliste auf
Schopfe
Folienholer


Dabei seit: 30.11.2018
Beiträge: 5
Herkunft: Die Erde

Plotter: Anfänger

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von Schopfe
RE: silhouette studio 4 Lackiervorlagen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1

Dateianhänge:
jpg 44.jpg (19,32 KB, 95 mal heruntergeladen)
jpg su41.jpg (12 KB, 83 mal heruntergeladen)
09.12.2018 10:45 Schopfe ist offline Beiträge von Schopfe suchen Nehmen Sie Schopfe in Ihre Freundesliste auf
Schopfe
Folienholer


Dabei seit: 30.11.2018
Beiträge: 5
Herkunft: Die Erde

Plotter: Anfänger

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von Schopfe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so hier die richtige 41 smile

Dateianhang:
jpg richtige 41.jpg (15 KB, 94 mal heruntergeladen)
09.12.2018 10:49 Schopfe ist offline Beiträge von Schopfe suchen Nehmen Sie Schopfe in Ihre Freundesliste auf
Perry Perry ist männlich
Vielplotterer


Dabei seit: 14.06.2017
Beiträge: 227
Herkunft: Schweinfurt

Plotter: HP 650C / Graphtec Signjet Pro jx1060

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die 4 besteht aus zwei Objekten, deshalb bekommst du Probleme. Versuch mal ob du die Kombinieren und dann verkleinern kannst. Oder du stellst, falls das Programm es kann, als Zielpunkt der Verkleinerung statt der rechten unteren Ecke den Mittelpunkt der beiden Objekte ein.
09.12.2018 11:27 Perry ist offline Beiträge von Perry suchen Nehmen Sie Perry in Ihre Freundesliste auf
p-ztul
Flächen-Vorreiniger


Dabei seit: 13.07.2014
Beiträge: 16
Herkunft: Sachsen

Plotter: Mimaki CG130 FX II

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
die Funktion, die du suchst, heißt Inline/Outline bzw. Konturieren. Anders wirst du solche eine andersfarbige Kontur um ein Objekt(Buchstabe oder Zahl) nicht hinbekommen. Sollte diese Funktion im Silhouette Studio nicht enthalten sein, versuche doch mit Inkscape erst eine Outline bzw. Kontur anzulegen und dieses dann komplett in dein Programm zu übertragen.
Inkscape gibt es ja kostenlos. Allerdings kannst du das auch in Corel Draw oder Illustrator oder Affinity Designer.

viel Erfolg

Lutz
09.12.2018 20:28 p-ztul ist offline Beiträge von p-ztul suchen Nehmen Sie p-ztul in Ihre Freundesliste auf
lo111 lo111 ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 63
Herkunft: NRW

Plotter: Océ Colorwave 650 / Roland SP-300 V / Roland GS-24, HP Designjet 5500 PS (UV) und so'n Cameo-Ding

Anwender: Gewerblich allgemein


RE: silhouette studio 4 Lackiervorlagen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schopfe
...Bekomme leider die 4 nicht hin.
Hatte mir gedacht das ich die 4 einfach verkleinere und fertig ist die Maus.
Leider geht es so nicht.
Auf der SU27 soll dann die 41 (blau/weiß) drauf.

Weiss jemand wie ich das hin bekomme???
...


Hallo Uli,

dein Vorhaben ist kein Hexenwerk.

Als erstes steht mal die Frage im Raum in welchem Format du die Ausgangsdatei vorrätig hast. Ich vermute mal, dass du sie nicht als Vektor zur Verfügung hast,
sonst würde deine Variante der Verkleinerung durchaus funktionieren.

Wenn du die Ausgangsdatei als Bitmap in Silhouette Studio einfügst wird sie zwar angezeigt, der Plotter kann aber mit diesen Daten nichts anfangen. Er benötigt Schnittpfade auf denen er mit seinem Messer entlang fahren kann.
Diese Schnittpfade kannst du nun ganz einfach, auch mit Silhouette Studio (die Software ist gar nicht so übel!) auf Basis der Ursprungsdatei erzeugen. Wähle die Funktion "Nachzeichnen" (Bereiche -> Nachzeichnen) aus. In dem sich öffnenden Nachzeichnen-Fenster wählst du zunächst "Bereich zum Nachzeichnen auswählen" und tust das, was die Funktion verlangt: Du wählst den Bereich zum Nachzeichnen aus, also hier die 4 oder gleich die 41.

Probiere eindach mal mit den Einstellungen herum, häufig passen die vom Programm vorgschlagenen Werte schon ganz gut.

Nach dem Abschluss des "Nachzeichnens" hast du ein neues Objekt direkt über dem Ursprungsobjekt erzeugt. Dieses neue Objekt besteht aus einer reinen Kontur, also aus reinen Pfaden (im Falle der 4 wird es genaua ein Pfad sein). Das Ursprungsobjekt kannst du nun löschen, oder aus dem Arbeitsbereich verschieben, du benötigst weiter nur noch das neu erzeugte Objekt mit der (Schnitt-)Kontur.
Nicht irritiert sein, das Objekt hat in der Darstellung keine definierte Flächenfarbe. Diese ergibt sich ja durch die Folie, die du schneidest. Sollte dich das doch irritieren kannst du in Silhouette Studio eine Flächenfarbe hinzufügen. Teste einfach, da geht nichts kaputt.

Wenn du die 4, resp. die 41 nun erstmal als Vektorobjekt erstellt hast, kannst du es manipulieren wie immer du magst. Um den von dir gewünschten Effekt "white outline" zu erzeugen nutzt du die Funktion "Offset" (Bereiche -> Offset). Teste einfach, auch dabei geht nichts kaputt.

Sollte alles nicht zum gewünschten Erfolg führen sende mir die Basisdatei und die gewünschten Maße, ich mach' das dann fertig und sende die die fertige .studio3-Datei.

Einfach ran an den Feind, ist nicht so kompliziert wie es sich anfühlt. Augenzwinkern

VG
Jürgen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von lo111: 09.12.2018 22:14.

09.12.2018 22:13 lo111 ist offline E-Mail an lo111 senden Beiträge von lo111 suchen Nehmen Sie lo111 in Ihre Freundesliste auf
Schopfe
Folienholer


Dabei seit: 30.11.2018
Beiträge: 5
Herkunft: Die Erde

Plotter: Anfänger

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von Schopfe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

erstmal danke für die Tipps und Tricks gut gut
Habe es hinbekommen aber umständlich nehme ich an.
Habe einfach die 41 mit Stichen 2mm von der originalen gezeichnet und dann alles gruppiert.

Zum Glück sind die Zahlen eckig smile

Bis dann.

Gruss Uli

Dateianhang:
jpg ferei.jpg (30 KB, 46 mal heruntergeladen)
12.12.2018 09:13 Schopfe ist offline Beiträge von Schopfe suchen Nehmen Sie Schopfe in Ihre Freundesliste auf
lo111 lo111 ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 63
Herkunft: NRW

Plotter: Océ Colorwave 650 / Roland SP-300 V / Roland GS-24, HP Designjet 5500 PS (UV) und so'n Cameo-Ding

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...es gibt immer verschiedene Wege zum Ziel. Dieser hat halt ein paar Kurven mehr. Augenzwinkern

Konsequent weitergemacht hiesse das ganze auszudrucken, den Ausdruck mit Prit (wasserlöslich) auf die Folie zu kleben und dann mit der Nagelschere auszuschneiden.
"Handcrafted" halt. clown

Nimm's mir nicht übel, aber die Vorlage musste ich reinmachen.

VG
Jürgen
12.12.2018 09:56 lo111 ist offline E-Mail an lo111 senden Beiträge von lo111 suchen Nehmen Sie lo111 in Ihre Freundesliste auf
Schopfe
Folienholer


Dabei seit: 30.11.2018
Beiträge: 5
Herkunft: Die Erde

Plotter: Anfänger

Anwender: Privat/Hobby/Verein


Themenstarter Thema begonnen von Schopfe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lo111
...es gibt immer verschiedene Wege zum Ziel. Dieser hat halt ein paar Kurven mehr. Augenzwinkern

Konsequent weitergemacht hiesse das ganze auszudrucken, den Ausdruck mit Prit (wasserlöslich) auf die Folie zu kleben und dann mit der Nagelschere auszuschneiden.
"Handcrafted" halt. clown

Nimm's mir nicht übel, aber die Vorlage musste ich reinmachen.

VG
Jürgen



Hi Jürgen,

besten Dank jetzt habe ich es kapiert mit dem Offset.
Am sollte es einfach mal öfter durch lesen (oder richtig durchlesen)

Dann lege ich mal den Pritstift und die Nagelschere zur Seite und nehme die Folie und Plotter großes Grinsen großes Grinsen

Das ist ja sehr leicht wenn man weiß wie es geht.
Super dann brauche ich nicht mehr irre lange Striche ziehen.
smile smile smile
Bis dann.

Gruss Uli

Dateianhang:
jpg 63.jpg (21,20 KB, 32 mal heruntergeladen)
12.12.2018 13:06 Schopfe ist offline Beiträge von Schopfe suchen Nehmen Sie Schopfe in Ihre Freundesliste auf
lo111 lo111 ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 63
Herkunft: NRW

Plotter: Océ Colorwave 650 / Roland SP-300 V / Roland GS-24, HP Designjet 5500 PS (UV) und so'n Cameo-Ding

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

gut

Dann mal "Happy Offsetting" Augenzwinkern
12.12.2018 14:16 lo111 ist offline E-Mail an lo111 senden Beiträge von lo111 suchen Nehmen Sie lo111 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Software » Sonstige Software » silhouette studio 4 Lackiervorlagen
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH