Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik
Forum Werbetechnik und Digitaldruck
 
 
Plotterinsel - der Werbetechnikhandel aus Dresden
 

 
  Forum
  Suche
     
  Kalender
     
  Hilfe
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Werbetechnik und Digitaldruck » Schneidplotter » Roland Camm1 GS24 / Mac » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Roland Camm1 GS24 / Mac
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lexx
Flächen-Vorreiniger


Dabei seit: 12.10.2018
Beiträge: 12
Herkunft: Deutschland/Bayern

Plotter: Silhouette Cameo 2

Anwender: Gewerblich allgemein


Themenstarter Thema begonnen von Lexx
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, wie eigentlich schon zu beginn fast klar war:
Ich habe mich für den Roland Camm1 GS-24 entschieden. Wurde heute verschickt Augenzwinkern
Ich habe jetzt mit Hilfe von Parallels Desktop auf meinem Mac Mini Windows 7 installiert.
Ist für mich die kostengünstigste alternative um endlich mit einem "großen" Plotter arbeiten zu können.

Vielen Dank schon mal für die guten Tipps!
LG Felix
05.12.2018 16:18 Lexx ist offline E-Mail an Lexx senden Beiträge von Lexx suchen Nehmen Sie Lexx in Ihre Freundesliste auf
lo111 lo111 ist männlich
Plotterbediener


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 50
Herkunft: NRW

Plotter: Roland SP-540 V / SP-300 V / GS-24, HP Designjet 5500 PS (UV) und so'n Cameo-Ding

Anwender: Gewerblich allgemein


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Felix,

jede getroffene Entscheidung ist eine gute Entscheidung, alleine weil sie getroffen wurde. gut

Wünsche dir viel Spaß beim "Einschneiden" des neuen Geräts.
Sofern du Fragen hast, einfach her damit. Ich denke, dass ich das Ding einigermaßen bedient bekomme. Augenzwinkern

Was deine Windows-Simulation angeht glaube ich nicht, dass das unbedingt erforderlich ist.
Ich bin zwar nicht so ganz verwurzelt in der Apfelwelt, meine aber dass es genügend Programme zur Vektorbearbeitung gibt die auch unter iOS laufen.

VG
Jürgen
06.12.2018 08:15 lo111 ist offline E-Mail an lo111 senden Beiträge von lo111 suchen Nehmen Sie lo111 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die nette Community rund ums Thema Werbetechnik » Werbetechnik und Digitaldruck » Schneidplotter » Roland Camm1 GS24 / Mac
 

Team · Mitglieder · Impressum/Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Forensoftware: Burning Board - entwickelt von WoltLab GmbH